english
G.A.S-
station
Die G.A.S-station, Tankstelle für Kunst und Impuls, Berlin, versteht sich als gelebter Raum für disziplinüberschreitende Nachbarschaft. Laufend versammeln wir Beitragende aus Kunst, Wissenschaft und Literatur in unseren internationalen, spartenübergreifenden Ausstellungsprojekten.
11. internationale, themenspezifisches und spartenübergreifendes Ausstellungsprojekt.
Zelle in GESTALT und der GEIST in der Muschel - Teil 2
21 Positionen aus Kunst und Literatur
G.A.S-station, Zelle in Gestalt und der Geist in der Muschel

Ausstellung: 13.3. – 14.6.2024
Öffnungszeiten: Mi/Do/Fr 15 – 18 Uhr

Mit Arbeiten von:

Amalia Foka, Anticipating 2020s (Experimentalvideo) - Anna Brody, this is the only thing we've got (Experimentelles Video) - Anna Martynenko, Freedom of the body (Photographie Digital Print) - Anna Maria Kursawe, Cluster (Malerei) - Bettina Weiß, TVC15 (Öl und Acryl auf Leinwand) - Eleonore Weber, HERZ IST NIE AUSREICHEND EINE (Mixed media Installation) - Elisa Asenbaum, zwischenzeitig irdisch (Mixed Media Installation) - Edin Bajric´, Wurzel, Keim, Innereien (Malerei) - Isolde Gorsboth, Das Spiel weiß nicht, was du tun wirst (Malerei) - Josephine Riemann, Von schwerer Hand (Objekt) - Kornelia Hoffmann, LUCA (3 Blätter aus der Serie seit 2018, fortlaufend, Grafik) - Carmen Alber und Lorena Pircher, How’s things? (Mixed Media) - Marco Goldenstein, Das ist die Wahrheit (Serie seit 2013, fortlaufend Zeichnungsinstallation aus DIN A4 Blätter laminiert) - Wolfgang Neipl, Muschel Denkt Anders, 2023 (Multimedia Objekte) - Xiayi Su, Great Snow First Pentad, cold sets in, winter begins, White Dew First Pentad, Dew glistens white on grass (Fotografie)

Elisabeth Mittag, In Effigie (Kurzprosa) - Monika Vasik, Knochenblüten (Gedichte aus dem Lyrikband Knochenblüten, 2022, ELIF VERLAG) - Rainer Wieczorek, Kunstzelle (Zeichnung, 3 Blätter aus der Serie Kunstzellenbuch) - Ulrich Gorsboth, Digitale Fantasien in Erwartung des Unbekannten (Kunsthistorisches Statement)

Beitragendentreff in Wien im SALONELIS
Zelle in GESTALT und der GEIST in der Muschel
am 12. März 2024 von 19-22 Uhr
Teilnahme nur auf Einladung.

G.A.S-station, Cell in Shape and the Ghost in the Shell - Vernissage
Die Zelle wird als eine in sich abgeschlossene wie nach außen kommunizierende Einheit angesehen, aus der sich komplexe Strukturen wie zum Beispiel der menschliche Körper oder ein Staat zusammensetzen. Fragen nach Abgrenzung und Verbundenheit, Spezialisierung und Kommunikation wie auch Abhängigkeiten schlagen sich auf wie ein Pfauenrad. Die Vielfalt und Schönheit der Formen, in der sich Materie in der Natur und künstlerisch präsentiert, ist weit.

Der Titel des Projektes "Zelle in Gestalt und der Geist in der Muschel" öffnet körperzentrierte Aspekte und im Gegenzug ruft es Thematiken rund um die Künstliche Intelligenz und dessen gesellschaftliche Auswirkungen wach, die heute äußerst aktuell sind. Sichtweisen über Leib/Körper und Geist/Seele wirken sich im Miteinander, kulturbedingt in der Gesellschaft sowie im Umgang mit Materie und Umwelt aus.

G.A.S-station, Zelle in GESTALT und der GEIST in der Muschel -Detailansicht
Literarische Performance von The Tongues
Literarische Performance von The Tongues
HERZ IST NIE AUSREICHEND EINE / How's things?/ zwischenzeitig irdisch
von Eleonore Weber & Lorena Pircher & Elisa Asenbaum
Die Werkgruppe The Tongues interpretiert lyrische Texte in dreistimmigen Tönen.
Die Texte korrespondieren mit den ausgestellten Arbeiten des Projektes und beleben die Geister!
Amalia Foka Anticipating 2020s Experimentalvideo 30 Min, 1280 x 720 pxl
Amalia Foka
Anticipating 2020s
Experimentalvideo
30 Min, 1280 x 720 pxl
Anna Brody this is the only thing we've got Experimentelles Video 10:00 Min HD-Video
Anna Brody
this is the only thing we've got
Experimentelles Video
10:00 Min HD-Video
Anna Martynenko Freedom of the body Fotografie Digitaldruck 70 x 50 cm
Anna Martynenko
Freedom of the body
Fotografie Digitaldruck
75 x 50 cm
Carmen Alber und Lorena Pircher How's things? Mixed Media, Text und Fotografie, Druck auf Papier, 42 x 59,4 cm
Carmen Alber und Lorena Pircher
How's things?
Mixed Media, Text und Fotografie, Druck auf Papier,
42 x 59,4 cm
Anna Maria Kursawe Cluster 2 Malerei Acryl auf MDF, 12 x 18 cm
Anna Maria Kursawe
Cluster 2
Malerei
Acryl auf Gips, 12 x 18 cm
Bettina Weiß TVC15 Öl und Acryl auf Leinwand ø 40 cm
Bettina Weiß
TVC15
Öl und Acryl auf Leinwand
ø 40 cm
Eleonore Weber HERZ IST NIE AUSREICHEND EINE Mixed media Installation Text, Wachsskulpturen, LED-Lichter, Glasflaschen, Plastikschläuche, Polystyrol, Batterien, 120 cm x 120 cm
Eleonore Weber
HERZ IST NIE AUSREICHEND EINE
Mixed media Installation
Text, Wachsskulpturen, LED-Lichter, Glasflaschen, Plastikschläuche, Polystyrol, Batterien, 120 cm x 120 cm
Elisa Asenbaum zwischenzeitig irdisch Mixed Media Installation, Interirdisch I aus der Serie interirdisch, fortlaufend, Digitaldruck auf Papier, Gedichte auf Papier, 120 x 200 x 50 cm
Elisa Asenbaum
zwischenzeitig irdisch
Mixed Media Installation, Interirdisch I aus der Serie interirdisch, fortlaufend, Digitaldruck auf Papier, Gedichte auf Papier, 120 x 200 x 50 cm
Edin Bajric Wurzel, Keim, Innereien Malerei Pastelle auf Karton je 70 x 100 cm
Edin Bajric
Wurzel, Keim, Innereien
Malerei
Pastelle auf Karton
je 70 x 100 cm
Isolde Gorsboth Das Spiel weiß nicht, was du tun wirst Malerei Tusche-Mischtechnik auf Papier, 23,5 x 35,5 cm
Isolde Gorsboth
Das Spiel weiß nicht, was du tun wirst
Malerei
Tusche-Mischtechnik auf Papier, 23,5 x 35,5 cm
Josephine Riemann Von schwerer Hand Objekt 27 Gewichtsstücke, Eisendraht Objekt 70 x 35 cm
Josephine Riemann
Von schwerer Hand
Objekt
27 Gewichtsstücke, Eisendraht Objekt 70 x 35 cm
Kornelia Hoffmann LUCA 3 Blätter aus der Serie seit 2018, fortlaufend Grafik Laserdruck auf gerastertenTabellenblättern 23 x 30 cm
Kornelia Hoffmann
LUCA
3 Blätter aus der Serie seit 2018, fortlaufend
Grafik Laserdruck auf gerastertenTabellenblättern 23 x 30 cm
Marco Goldenstein Das ist die Wahrheit, Serie seit 2013, fortlaufend Zeichnungsinstallation aus DIN A4 Blätter laminiert
Marco Goldenstein
Das ist die Wahrheit, Serie seit 2013, fortlaufend
Zeichnungsinstallation aus DIN A4 Blätter laminiert
Wolfgang Neipl Muschel Denkt Anders, 2023 Multimedia Objekte ø je 35 cm
Wolfgang Neipl
Muschel Denkt Anders, 2023
Multimedia Objekte
ø je ca. 50 cm
Xiayi Su Great Snow First Pentad, cold sets in, winter begins White Dew First Pentad, Dew glistens white on grass Fotografie, Digitaldruck 50 x 75 cm
Xiayi Su
Great Snow First Pentad, cold sets in, winter begins
White Dew First Pentad, Dew glistens white on grass
Fotografie, Digitaldruck auf Kapa, 28 x 42 cm
Rainer Wieczorek Kunstzelle Zeichnung, 3 Blätter aus der Serie Kunstzellenbuch Papier, 21 x 29,7 cm
Rainer Wieczorek
Kunstzelle
Zeichnung, 3 Blätter aus der Serie Kunstzellenbuch
Papier, 21 x 29,7 cm
Literatur
Elisabeth Mittag In Effigie Kurzprosa
Elisabeth Mittag
In Effigie
Kurzprosa
Monika Vasik Knochenblüten Gedichte aus dem Lyrikband Knochenblüten, 2022, ELIF VERLAG
Monika Vasik
Knochenblüten
Gedichte aus dem Lyrikband Knochenblüten, 2022, ELIF VERLAG
Ulrich Gorsboth Digitale Fantasien in Erwartung des Unbekannten Kunsthistorisches Statement
Ulrich Gorsboth
Digitale Fantasien in Erwartung des Unbekannten
Kunsthistorisches Statement
Im Schaufenster

Täglich: 10–20 Uhr im Schaufenster

ab 13.3.2024 - Carmen Alber

Videocast.logo
G.A.S-station-YT-Kanal
Videos und Livestreams

Videocast.logo
Videocast
Veranstaltungstag vom 9. Oktober 2010


Podcast
Führung durch die Ausstellung
Die Perfektheit und das Fehler


Podcast
die Initiatoren der G.A.S-station


Podcast
zur Ausstellung CHAOSextended - The CLOUD Project


Podcast
zur Ausstellungseröffnung CHAOS

Podcast logo
Podcast
zur Ausstellungseröffnung Portrait

 

www.2gas-station.net © 2024